StartseiteZahnpflegeZahnersatzZahnchirurgieZahnproblemeZahnkosmetikKieferorthopädie für Erwachsene

Zahnchirurgie:

Zahnfüllung

Zahnkorrektur

Zahnsteinentfernung

Zahnwurzelbehandlung

Zahnregulierungen

Zahnsanierung

Zahnversiegelung

Kieferorthopädie

Allgemein:

Startseite

Special: Zahnversicherung Anbieter-Vergleich

Zahnlexikon

Impressum

Sitemap

Zahnarzt Lasertherapie statt Angst vor dem Bohrer

Eine Lasertherapie beim Zahnarzt?

Die Lasertherapie bei der Behandlung von Zähnen ist eigentlich nichts Neues. Eigentlich sind es eher die Kosten einer Zahnarzt Lasertherapie, die den geringen Einsatz von Lasertherapien erklären.

Die meisten Menschen, die vorgeben Angst vor dem Zahnarzt zu haben, meinen eigentlich ihre Angst vor den Instrumenten, die der Zahnarzt für eine Untersuchung und Behandlung benutzt. Manche Menschen bekommen regelrecht Panikattacken, wenn sie im Wartezimmer des Zahnarztes sitzen und das Geräusch des Zahnbohrers nur hören (siehe » Zahnarztangst, » Zahnarztphobie).

Still und leise mit dem Laser...

Ein Laser hingegen arbeitet leise, er ist kaum zu hören, das beruhigt den ängstlichen Patienten schon ungemein. Zudem kann solche eine Zahnarzt Lasertherapie bei einem zahnchirurgischen Eingriff die Behandlung blutärmer für den Patienten gestalten.

Auch in der » Parodontose Behandlung könnte man den Laser anwenden. Das entzündete Gewebe wird durch den Laser schmerzfrei und blutärmer entfernt.

Interessant sind auch Wurzelkanalbehandlungen: Die Wurzelkanal Behandlung ist mit den normalen Instrumenten beim Zahnarzt sehr unangenehm und manchmal mit Schmerzen für den Patienten verbunden. Meist führt eine tiefgehende Karies dazu, dass im Anschluss eine Wurzelkanalbehandlung vorgenommen werden muss. Der Zahn muss aufgebohrt und gereinigt werden, was durch kleine Nadeln erfolgt. Der Zahn muss solange gereinigt werden, bis kein infiziertes Material mehr im Zahn ist. Zum Abschluss wird der Zahn mit einer Masse luftdicht verschlossen. Diese ganze Behandlung ist mit einer Zahnarzt Lasertherapie wesentlich einfacher und unkomplizierter als mit den normalen Geräten, die der Zahnarzt benutzt.

Sollte solch eine Behandlung auf Sie zukommen, fragen Sie Ihren Zahnarzt oder auch Ihre Krankenversicherung, ob eine Lasertherapie gemacht werden kann. Zumindest bei den privaten Kassen dürften Laserbehandlungen über den PKV-Tarif gedeckt sein.


Lasertherapie / Laserbehandlung beim Zahnarzt

Lasertherapie / Laserbehandlung beim Zahnarzt

(© Starush / Fotolia)

Video zum Thema Lasertherapie:

Youtube: Keine Angst vorm Zahnarzt, Laser statt Bohren!
(www.youtube.com/watch?v=CBDEGgCQb_M)

» Zahnarzt Laser: Wo arbeiten Zahnärzte mit Lasern?


Brauchen Sie eine Zahnversicherung?

Nutzen Sie unseren Zahnzusatzversicherung Kostenvergleich: Zahnerhalt-Tarife und reine Zahnersatz-Versicherungen


Zurück zur Startseite