StartseiteZahnpflegeZahnersatzZahnchirurgieZahnproblemeZahnkosmetikKieferorthopädie für Erwachsene

Zahnkosmetik:

Bleaching für weißere Zähne

Zahnreinigung / PZR

Zahnaufhellung

Allgemein:

Startseite

Special: Zahnversicherung Anbieter-Vergleich

Zahnlexikon

Impressum

Sitemap

Ästhetische Zähne bekommen

Der Wunsch nach ästhetischen Zähnen

Ästhetische Zähne scheinen heutzutage immer mehr zu einem Schönheitsideal zu gehören. So heißt es, ein Lächeln sei der Anfang von einer Freundschaft. Und die Ästhetik Ihrer Zähne kann Ihre Ausstrahlung in großem Ausmaß beeinflussen. Aber so ganz eindeutig ist es nicht, was unterschiedliche Menschen unter ästhetischen Zähnen verstehen. Was der eine als makellos rein und weiß empfindet, wirkt auf den anderen schon künstlich.

Ohne sorgfältige Zahnhygiene geht nichts

Um einen blendenden Eindruck zu hinterlassen, empfiehlt sich als Mindestgrundlage eine ausgiebige » Zahnpflege. Doch es lässt sich auch nachhelfen: Mit modernsten Biomaterialien scheint es immer möglicher zu werden, Zähne immer einfacher ästhetisch aussehen zu lassen. An erster Stelle professioneller Hilfe bei der Verbesserung der Zahnästhetik steht jedoch die » professionelle Zahnreinigung.


Wie gefallen Ihnen diese Zähne?

Wie gefallen Ihnen diese Zähne?

(© unpict / Fotolia)

Ein ästhetisches Lächeln dank und nach Zahnersatz

» Implantate, » Brücken oder » Kronen erfordern den Besuch eines Zahnarztes, um einen genauen Plan über den Behandlungsablauf und um die nötigen Abdrücke zu machen. Es wird dann ein Provisorium angefertigt, welches in den darauffolgenden Tagen nach dem Zahnarztbesuch angepasst wird. Nach 2 - 3 Wochen kann die prothetische Arbeit problemlos befestigt werden. Hat der Zahnarzt gute Arbeit gemacht, sieht das Gebiss nicht nur schön, gut und natürlich aus, sondern insgesamt sogar besser als vorher.

Was macht die Ästhetik aus?

Die Zahnästhetik wird maßgebend bestimmt durch die Zahnfarbe, die Zahnstellung, die Zahnform und durch den Zahnfleischverlauf. Die ideale Zahnfarbe ist weiß mit alters- oder individuell bedingten Tönungen. Durch Bleichen (» Bleaching) können Zähne ein schönes Weiß erzielen und durch regelmäßige » Zahnreinigung auch (er)halten.

Eine genaue Vorstellung über eine optimale Zahnstellung ist nicht bekannt, nur das eine Zahnfehlstellung schon in sehr jungen Jahren erkannt und korrigiert werden kann. Die Zahnform an sich spielt eine eher untergeordnete Rolle wenn es um die Ästhetik geht, wohingegen der Zahnfleischverlauf eine wichtige Rolle einnimmt: Bei stark zurückgezogenem Zahnfleisch wirken die Zähne meist sehr lang. Dies lässt sich jedoch in den meisten Fällen nicht (mehr) korrigieren.

Statistik: Schämen für unästhetische Zähne?


Häufigkeit des Schämens aufgrund der Zähne

Häufigkeit des Schämens aufgrund der Zähne

Häufigkeit des Schämens aufgrund der Zähne in den letzten 12 Monaten bei Menschen in Deutschland (in Prozent) - Quelle: Statista / Europäische Kommission

Lesen Sie auch bei Zahnbehandlung-Ratgeber.de:

Ästhetische Zahnheilkunde

» Ästhetische Zahnheilkunde Längst reicht es uns nicht mehr einfach nur gesunde Zähne zu haben. Mittlerweile wollen wir auch schöne Zähne haben und für dieses strahlend weiße Lächeln sind die meisten auch bereit einiges zu be...

Zahnästhetik: Maßstab und Ziel des Zahnarzts

» Zahnästhetik: Maßstab und Ziel des Zahnarzts Mit der Zahnheilkunde lässt sich heutzutage einiges zum Thema Schönheit und auch Gesundheit erreichen. Die Möglichkeiten sind vielseitig. Doch bedeutet Zahnästhetik nicht nur, weiße Zähne zu haben,...

Videos zum Thema

YOUTUBE: Schöne Zähne und ästhetische Zahnkorrekturen mit Add-On-Veneers (additional Veneers) - www.youtube.com/watch?v=BSnGENYTQVE

Lesen Sie auch:

Erfahrungsbericht Kieferorthopädie als Erwachsener

» Erfahrungsbericht Kieferorthopädie als Erwachsener 20.168 EUR Gesamtkosten, Kostenerstattung durch Hallesche PKV 13.151 EUR, Kiefer-Operation (Gaumennahterweiterung) plus Incognito-Zahnspange (Lingualtechnik) plus Keramikbrackets plus Invisalign Za...

» Weissere Zähne: Zwischen Wunsch und Wirklichkeit
» Zähne verblenden, z.B. mit Veneers


Brauchen Sie eine Zahnversicherung?

Nutzen Sie unseren Zahnzusatzversicherung Kostenvergleich: Zahnerhalt-Tarife und reine Zahnersatz-Versicherungen


Zurück zur Startseite