StartseiteZahnpflegeZahnersatzZahnchirurgieZahnproblemeZahnkosmetikKieferorthopädie für Erwachsene

Zahnkosmetik:

Bleaching für weißere Zähne

Zahnreinigung / PZR

Zahnaufhellung

Zahnaufhellung:

Zahnaufheller

Allgemein:

Startseite

Special: Zahnversicherung Anbieter-Vergleich

Zahnlexikon

Impressum

Sitemap

Zahnaufheller: Welches Mittel der Wahl?

Methoden für weißere Zähne

Wer kennt das nicht; ein schönes Lächeln bedeutet strahlend weiße Zähne. Doch Espresso, Tee oder Zigaretten hinterlassen ihre unschönen Spuren auf den Zähnen: Was kann man dagegen tun? - Die moderne » Zahnkosmetik bietet Ihnen eine breite Vielfalt verschiedener Methoden Ihre » Zähne aufhellen zu können und damit diesen Problem entgegen zukommen. Doch was ist das Richtige?

Aufhellung mit Zahnbleichcremes

Von den altbekannten, handelsüblichen Zahnaufhellern, die in Drogerien und Apotheken erhältlich sind bis hin zur kostenintensiveren, aber dafür effektiveren Methode bei Ihrem » Zahnarzt können Sie sich frei entscheiden, wie sie Ihre Zähne aufhellen möchten. Der Markt bietet Ihnen zur » Zahnaufhellung spezielle Zahnbleichcreme an, die Sie zusätzlich und zum Teil statt einer » Zahnpasta benutzen. Genauso findet die Möglichkeit von Zahn"strips", die auf der Zahnoberfläche angebracht werden, großen Absatz bei den Kunden.


Schön weiß...

Schön weiß...

(© Kurhan / Fotolia)

Homebleaching oder direkt beim Zahnarzt bleachen?

Eine andere Methode ist die des » Home-Bleaching, bei der eine Schiene auf die Zähnen aufgesetzt wird. Über die Effektivität dieser Methoden bei der » Zahnaufhellung herrscht allerdings im Allgemeinen relativ viel Skepsis. Für eine Aufhellung der Zähne scheint der Gang zum Zahnarzt immer noch als der beste Weg. Dabei sind grundsätzlich folgende Punkte zu beachten:

Zahnärztliches Bleichen mit Wasserstoffperoxid

Die zahnärztliche Aufhellung der Zähne durch die Bleichmethode mit Wasserstoffperoxyd benötigt des Weiteren eine genaue Absprache mit Ihren Zahnarzt. Denn abgesehen von den körperlichen Nachwirkungen, entspricht auch das Endresultat nicht immer dem gewünscht Zustand. Mitunter sind mehrere Sitzungen nötig, um das endgültige Resultat zu erreichen. Dabei müssen Sie sich auch im Klaren darüber sein, dass ein großer Teil der » Verfärbungen von Zähnen, auch ohne die Bleichung entfernt werden kann, da diese nur oberflächlich auf den Zähnen liegt.


Verwendungshäufigkeit Zahnaufheller /-Bleichmittel

Verwendungshäufigkeit Zahnaufheller /-Bleichmittel

Umfrage-Ergebnisse: Wie häufig verwenden Sie persönlich Zahnbleichmittel bzw. Zahnaufheller? > Diese Umfrage zeigt die Verwendungshäufigkeit von Zahnbleichmittel bzw. Zahnaufheller. 87,2 Prozent der Befragten verwenden nie Zahnbleichmittel bzw. Zahnaufheller. (Quelle: Statista / Typologie der Wünsche)

Videos über Zahnaufhellungsmittel:

Youtube: "Blend-a-med White Stripes"- Zahnaufheller // Review
(www.youtube.com/watch?v=WXnyR_SEsHU)


Youtube: Review der Crest Whitestrips (www.youtube.com/watch?v=ndUTyZK83cM)



Brauchen Sie eine Zahnversicherung?

Nutzen Sie unseren Zahnzusatzversicherung Kostenvergleich: Zahnerhalt-Tarife und reine Zahnersatz-Versicherungen


Zurück zur Startseite