StartseiteZahnpflegeZahnersatzZahnchirurgieZahnproblemeZahnkosmetikKieferorthopädie für Erwachsene

Zahnprobleme:

Zahnschmerzen

Zahnfehlstellung

Zahnentzündung

Zahnverfärbungen

Zahnfistel

Zahnfleischprobleme

Mundgeruch

Zähneknirschen

Kieferschmerzen

Allgemein:

Startseite

Special: Zahnversicherung Anbieter-Vergleich

Zahnlexikon

Impressum

Sitemap

Zahnprobleme: Die häufigsten Probleme

Übersicht über Zahnprobleme und Zahnerkrankungen

» Zahnschmerzen Fast jeder Mensch hat in seinem Leben schon mindestens einmal unter Zahnschmerzen gelitten. Die Gründe dafür können vielfältig sein. Meist steckt hinter Zahnschmerzen eine Entzündung der Zähne die ...

» Zahnfehlstellung Bei einer Zahnfehlstellung handelt es sich um die fehlerhafte Anordnung eines Zahnes, der sich nicht in der optimalen Bogenform des Kiefers befindet, dabei in ästhetischer Hinsicht negativ auffällt...

» Zahnentzündung Der Knochen im Bereich der Wurzelspitze baut sich langsam ab, Bakterien können sich über den Blutkreislauf im Organismus verbreiten und so große Schäden verursachen. Eine ganze Zeitlang verspürt ma...

» Zahnverfärbungen Die Gründe für Zahnverfärbungen liegen nicht ausschließlich in der mangelnden Zahnpflege. Die Farbe der Zähne ergibt sich zunächst einmal durch die Zähne selbst. Das heißt, wichtige Faktoren sind d...

» Zahnfistel Unter dem Begriffes Zahnfistel vesteht man die Eiterbildung an einer Zahnwurzel, die durch einen chronischen Entzündungsprozesses entsteht. Die Entzündung kann auch auf die Kieferknochen übergreife...

» Zahnfleischprobleme Zahnfleischerkrankungen basieren gewöhnlich auf einer Entzündung des Zahnfleisches. Selten werden sie durch Vitamin-C-Mangel (Skorbut) verursacht, manchmal durch Medikamente gegen Epilepsie (Phenyt...

» Mundgeruch Jeder Mensch leidet von Zeit zu Zeit an Mundgeruch, beispielsweise nach dem Genuss geruchsintensiver Nahrungsmittel wie Knoblauch, Zwiebeln oder Heringen. Hier scheitern meist alle Anstrengungen, d...

» Zähneknirschen Wer morgens aufwacht und unter Kopfschmerzen leidet, aber nicht weiß woher diese kommen, sollte sich beim Zahnarzt seine Zähne untersuchen lassen. Oftmals liegt der Grund für die morgendlichen Kopf...

» Kieferschmerzen Der Kiefer ist unterteilt in Ober- und Unterkiefer, die jeweils von Schmerzen betroffen sein können. Kieferschmerzen können sehr schmerzhaft sein und beeinträchtigen den Betroffenen beim Kauen, Tri...


Der ganze Unterkiefer schmerzt

Der ganze Unterkiefer schmerzt

Zahnprobleme: Zahnschmerzen können allerlei Ursachen haben (© Adam Gregor / Fotolia)

Zahnkrankheiten

Zahnkrankheiten

Zahnkrankheiten können zu erheblichen Schmerzen und körperlichen Schäden führen. Eine nicht behandelte Zahnentzündung kann z.B. zu Herzklappenentzündung führen. Auch » Zahnzysten / Zahnwurzelzysten können echte Probleme machen. Kleine Kinder können schon am Zähneknirschen leiden, oftmals wird es nicht bemerkt, weil es ja meistens im Schlaf passiert. Es leiden nicht nur die Kiefergelenke und Kaumuskeln, auch die Zähne werden überbelastet. Davon kann man auch Gesichts- und Kopfschmerzen bekommen.
Das Zähneknirschen wird mitunter auch durch Stress hervorgerufen, darum sind Entspannungsübungen die beste Lösung. Auch Seminare, Bücher oder generell Infos rund um Stressbewältigungsvermögen und Stressmanagement können hier hilfreich sein.

Karies ist eine Infektionskrankheit auf der ganzen Welt. Jeder Mensch ist einmal davon betroffen. Die Bakterien, die sich auf den Zähnen ansiedeln, greifen den » Zahnschmelz an. Unternimmt man nichts dagegen kann es schlimmstenfalls zu Zahnausfall führen. Am Anfang sind nur helle oder bräunliche Stellen sichtbar, später sind sie dann schwarz, was dann sehr schmerzhaft sein kann.

Je eher der » Zahnarzt eingreift, umso eher kann er den Krankheitsprozess noch stoppen, ansonsten hilft nur noch der Bohrer. Die zurückgebliebenen Löcher werden z.B. mit Amalgan verschlossen. Karies kommt zwar häufig vor, aber es kann auch verhindert werden, durch regelmäßien Zahnarztbesuch, gründliche » Zahnpflege und gesunde Ernährung.

Nun kommt ein unangenehmes Thema: der Mundgeruch, eigentlich ist es ja keine Krankheit sondern eine Reihe möglicher Erkrankungen. Wenn man stark riechende Speisen (Zwiebel oder Knoblauch) zu sich nimmt ist es nur ein kurzzeitiger Mundgeruch. Der » dauerhafte Mundgeruch kann aber zu einem großen Störfaktor für den Betroffenen werden, die Behandlung muss der Zahnarzt entscheiden, aber das wichtigste ist die saubere » Mundhygiene.


Video des Monats - zum Schmunzeln

Youtube: Schlawiner (2011) - beim Zahnarzt
(www.youtube.com/watch?v=QgWzGvCZGgI)

Das könnte Sie auch interessieren:

Wechselwirkungen von Zahnproblemen mit Organismus

» Wechselwirkungen von Zahnproblemen mit Organismus Ganzheitliche Zahnmedizin - was bedeutet das eigentlich? Eine verbindliche Definition dafür gibt es nicht, das ist uns früher schon einmal aufgefallen. Erneut gestellt hat sich uns die Frage, als w...

» Wechselwirkungen von Zahnproblemen mit Organismus


Brauchen Sie eine Zahnversicherung?

Nutzen Sie unseren Zahnzusatzversicherung Kostenvergleich: Zahnerhalt-Tarife und reine Zahnersatz-Versicherungen


Zurück zur Startseite