StartseiteZahnpflegeZahnersatzZahnchirurgieZahnproblemeZahnkosmetikKieferorthopädie für Erwachsene

Zahnprobleme:

Zahnschmerzen

Zahnfehlstellung

Zahnentzündung

Zahnverfärbungen

Zahnfistel

Zahnfleischprobleme

Mundgeruch

Zähneknirschen

Kieferschmerzen

Zahnverfärbungen:

Gelbe Zähne

Allgemein:

Startseite

Special: Zahnversicherung Anbieter-Vergleich

Zahnlexikon

Impressum

Sitemap

Gelbe Zähne: wieder weiß machen (lassen)?

Gelbliche Verfärbung am Zahn

Auch bei den Zähnen gibt es individuelle Unterschiede im Farbton. Das strahlende Weiß, das uns bei allen Stars und in der Werbung begegnet, ist leider nur selten naturgegeben. Trotzdem gelten all diese Farbnuancen als » weiße Zähne.

Bei gelben Zähnen ist das anders, sie sind nicht naturgegeben, sondern immer eine Folge bestimmter Genussgewohnheiten gepaart mit nachlässiger » Zahnpflege. In den meisten Fällen rühren sie von regelmäßigem Teegenuss und vom Rauchen her. Jeder, der einmal eine Tasse mit eingetrockneten Teerändern abgewaschen hat weiß, wie mühsam und zeitaufwendig das Entfernen der Teereste sein kann. Auch auf den Zähnen bildet sich nach und nach ein unschöner Belag, der allen Entfernungsversuchen Widerstand leistet.

Das gilt auch für Nikotinbelag. Hier reicht es nicht, 2 -3 x pro Tag die Zähne zu putzen, hier muss die Putzdauer drastisch erhöht werden. Im Handel sind verschiedene » Zahncremes erhältlich, die für derartige Probleme wie gelben Zähnen speziell entwickelt wurden, sie sollten in diesen Fällen zum Einsatz kommen.

Wenn diese Maßnahmen unwirksam bleiben, sollte man den » Zahnarzt um Rat fragen. Bei aller äußeren Gepflegtheit macht es einen unschönen Eindruck, wenn beim Lächeln gelbe Zähne sichtbar werden. Außerdem lädt es nicht unbedingt zum Küssen ein. Darum sollte immer besonderer Wert auf » gute Zahnpflege gelegt werden. Die Idee, einfach nicht mehr zu lächeln, ist keine Lösung, denn auch so erweckt man keinen ansprechenden Eindruck, und das Problem des Küssens ist gleichfalls nicht gelöst.

Wenn alle anderen Mittel versagen, kann der Zahnarzt dazu verhelfen, dass gelbe Zähne der Vergangenheit angehören. Ihm stehen spezielle Methoden zur Verfügung, um gelbe Zähne wieder strahlend weiß zu machen.

Die Kosten einer solchen » Zahnbehandlung trägt die gesetzliche Krankenkasse in der Regel nicht, es lohnt sich aber, für einen gepflegten Gesamteindruck, der die Zähne unbedingt einschließt, ein wenig Geld zu opfern. Nicht zuletzt, weil ein Mensch mit weißen statt mit gelben Zähnen einfach öfter geküsst wird.

Das könnte Sie interessieren:

E-Zigaretten und gelbe Zähne

» E-Zigaretten und gelbe Zähne Dass Zigaretten die Entstehung von gelben Zähne und auch gelben Fingern fördern, ist allseits bekannt und eine gefürchtete Nebenwirkung des ohnehin schon ungesunden Rauchens. Da viele Menschen glau...

» E-Zigaretten und gelbe Zähne


Brauchen Sie eine Zahnversicherung?

Nutzen Sie unseren Zahnzusatzversicherung Kostenvergleich: Zahnerhalt-Tarife und reine Zahnersatz-Versicherungen


Zurück zur Startseite